Rasengitter Kunststoff ist fast unsichtbar und erzeugt weniger Bruch.

Rasengitter Kunststoff - fast unsichtbar & weniger Bruch

Sie sind auf der Suche nach „Rasengitter Kunststoff“? Dann sind Sie hier genau richtig! Ein gängiger Begriff für Rasengitter Kunststoff ist auch Paddockplatte. Diese Bezeichnung stammt ursprünglich aus dem Pferdebereich.

Die zentrale Aufgabe von Rasengitterplatten ist es, den Untergrund zu stabilisieren, ohne diesen dabei zu versiegeln. Darüber hinaus sind sie leichter als Rasengittersteine aus Beton, extrem belastbar und fast unsichtbar. Überzeugen Sie sich selbst von unserem Kunststoff Rasengitter!

Rasengitter Kunststoff - Material und Konstruktion

Egal, ob für einen Rasenparkplatz oder eine Feuerwehrzufahrt - unsere Rasengitter aus Kunststoff halten auch Schwerlastfahrzeugen stand. Des Weiteren ist das Material sehr flexibel und leicht. Zudem besteht es aus wasserbeständigen thermoplastischen Kunststoffen und schützt somit das Grundwasser vor Verunreinigung mit Kunststoffpartikeln.

Durch seine offenen und großen Waben kann Gras problemlos durch das Kunststoff Rasengitter wachsen und Wasser ausreichend absickern - ohne Matsch! Darüber hinaus können die Platten durch ihr einfaches Verbindungsstecksystem schnell verlegt und sogar wiederverwendet werden.

Kunststoff Rasengitter sind extrem belastbar und stabilisieren den Untergrund.

Rasengitter kaufen bei Spectrum

Leicht, umweltschonend und dennoch extrem belastbar! Kaufen Sie jetzt die Rasenwabe direkt bei Sprectrum als Hersteller! Gerne können Sie uns kontaktieren für eine persönliche Beratung - per Telefon oder Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie.

Vorteile vom Rasengitter aus Kunststoff

Rasengitterplatten aus Kunststoff weisen gegenüber herkömmlichen Rasengittersteinen aus Beton wesentliche und entscheidende Vorteile auf:

  • Höhere Belastbarkeit und weniger Bruch - durch den flexiblen und dennoch robusten Kunststoff halten Rasenwaben auch Schwerlastfahrzeugen wie LKWs problemlos stand
  • Schnellerer Aufbau durch das leichtere Eigengewicht und das einfache Verbindungsstecksystem
  • 100 % Wasserdurchlässigkeit durch eine dünnere Wandstärke
  • Keine Versiegelung von Flächen
  • Nachhaltiger und recycelbarer Bodenbelag
  • Fast unsichtbar für das Auge - kein Eingriff in die Optik Ihres Rasens
  • Optimale Wachstumsmöglichkeiten von Pflanzen und Wurzeln
  • Gelenkschonender Bodenbelag für Mensch und Tier

Anwendungsmöglichkeiten für Kunststoff Rasengitter

Ihren Wünschen sind nahezu keine Grenzen gesetzt, denn die Anwendungsmöglichkeiten sind äußerst facettenreich. Im Umgang mit Tieren werden Rasengitter oft für Ausläufe oder Offenställe genutzt, dazu finden Sie weiterführende Informationen auf unserer Seite „Paddockmatten Pferd“. Auch für Garagenzufahrten oder Parkplätze werden Kunststoff Rasengitter eingesetzt. Darüber hinaus bilden die Platten oft den Untergrund für Wohnwagenstellplätze, Dachbegrünungen oder Zierkiesbereiche. 

Besonders für Rasenliebhaber sind Kunststoff Rasengitter ein gern gekauftes Produkt. Der liebevoll gepflegte Rasen wird optisch nicht gestört und gleichzeitig können Fahrzeuge problemlos passieren.

Alternativ werden Rasengitter auch als Kieswaben genutzt, denn die Waben können mit verschiedenen Materialien gefüllt werden. Zum Beispiel Kies, Sand, Schotter oder auch Mulch.

Rasengitter Kunststoff ohne Unterbau - ist das möglich?

Es ist möglich! Kunststoff Rasengitter können einfach ohne Fundament verlegt werden. Dennoch empfehlen wir je nach Anwendungsfall einen schichtweisen Unterbau, denn ein optimaler Unterbau verleiht dem Kunststoff Rasengitter zusätzliche Stabilität. Somit wird das Material weniger beansprucht und die Langlebigkeit der Rasengitterplatte gefördert. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite "Paddockplatten ohne Unterbau". 

Rasengitter Kunststoff verlegen durch ein einfaches Verbindungsstecksystem.

Rasengitter Kunststoff verlegen

Wie verlege ich Rasengitter aus Kunststoff? Durch das Verbindungsstecksystem können Sie Ihre Rasengitter gemäß dem „Puzzle-Prinzip“ verlegen. Des Weiteren können die Platten ganz einfach mit einer Stichsäge passend zugeschnitten werden. Egal, ob mit oder ohne Unterbau, eine gute Vorarbeit ist essenziell! Das Wichtigste ist, dass die Kunststoff Rasengitter fest auf der gesamten Fläche aufliegen. Ansonsten verformen sie diese und/oder können brechen.

Auch wenn das intuitive Stecksystem dazu verleitet, Rasengitterplatten in Eigenregie zu verlegen, empfehlen wir einen fachgerechten Einbau. Dadurch können Nacharbeiten oder sogar teure Ersatzkosten vermieden werden.

Erfahrungen mit unserem Kunststoff Rasengitter

In unseren Praxisbeispielen berichten Kunden von ihren Erfahrungen. Egal, ob Rasenliebhaber, Landwirte, Reiterhöfe oder Unternehmen - Spectrum Kunststoff Rasengitter wurden bereits europaweit verlegt. Überzeugen Sie sich selbst von unserer Made in Germany Qualität.

Sprechen Sie unsere Experten!

Rasengitter Kunststoff - Jeder Rasen oder Anwendungsfall weist unterschiedliche Charakteristika auf. Schreiben Sie uns über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns direkt an, gerne beraten wir Sie persönlich!

Zum Kontaktformular Rufen Sie uns an